CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 72% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie wirklich verstehen, wie CFDs funktionieren und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko des Verlustes Ihres Geldes zu tragen.
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 80% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie wirklich verstehen, wie CFDs funktionieren und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko des Verlustes Ihres Geldes zu tragen.

GBP/USD

Britisch Pfund Sterling (GBP) zu US-Dollar (USD) Wechselkurs.

Britisches Pfund Sterling (GBP) zu US-Dollar (USD) – Der Wechselkurs ist einer der meist Gehandelten und Beobachteten auf dem Markt. GBP/USD stellt dar, wie viel 1 Dollar erforderlich sind, um Britischen Pfund zu kaufen. Zu den Faktoren, die das Kurspaar am stärksten beeinflussen, gehören die globalen und strategischen Marktbeteiligungen der USA und Großbritanniens sowie die besonderen Beziehungen zwischen den beiden Ländern - das Erstgenannte gilt als die weltweit größte Wirtschaftsmacht, das Zweitgenannte als Europas führender Finanzplatz und wichtiger Akteur auf dem Devisenmarkt.
Feed name
TAGESTIEF
TAGESHOCH
Handeln Sie mit
GBPUSD Börsenstimmung
GBPUSD Chart
Jetzt gratis anmelden
Erstellen Sie ein Demo-Konto, üben Sie ohne Risiko mit virtuellem Geld.