CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 73% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie wirklich verstehen, wie CFDs funktionieren und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko des Verlustes Ihres Geldes zu tragen.

USD/JPY

Wechselkurs US-Dollar (USD) / Japanischer Yen (JPY).

Produktkategorie: WährungshandelAbsatzmarkt: Weltweit
Handelszeiten:  24 Stunden (Mo-Fr)
Vollständige Handelsbedingungen >>

Beschreibung:

USD/JPY (US-Dollar zum Yen) ist das am zweithäufigsten gehandelte Währungspaar in der Welt und macht etwa 15 % aller Devisengeschäfte aus. Der Japanische Yen ist die 3. meistgehandelte Währung der Welt, hinter dem US-Dollar und dem Euro. Der Yen ist auch eine internationale Top-Reservewährung, innerhalb und außerhalb Südostasiens. USA und Japan sind zwei große Wirtschaftsmächte, die auf Platz eins und drei amtieren. Zusammen machen sie über 30 % des Weltinlandsprodukts aus: zu einem Großteil aus Import und Export von Waren und Dienstleistungen und zu einem weiteren Teil aus internationalen Investitionen. Darüber hinaus haben die wirtschaftlichen Bedingungen in beiden Ländern starke Auswirkungen auf den Rest der Welt. Die USD/JPY Parität ist für seine außergewöhnliche Liquidität und hohe Volatilität bekannt, was das Paar zu einem festen Bestandteil der Portfolios vieler Investoren macht.   

Interessante Fakten:

  • Sowohl der US-Dollar als auch der Yen gehören zu den „4 großen Majors“ im Devisenmarkt. Sie sind auch auf Platz 1 und 5 der meistgehandelten Reservewährungen der Welt und machene rund 62 % bzw. 4 % der weltweiten Reserven aus.
  • Die japanische Wirtschaft ist die drittgrößte Wirtschaft der Welt, basierend auf dem nominalen Bruttoinlandsprodukt (BIP) und die viertgrößte anhand der Kaufkraftparität (PPP). Japan ist zudem der zweitgrößte Gläubiger der USA (nach China), wodurch das Land sehr auf die amerikanischen Verbraucher angewiesen ist.
  • Die Nachfrage nach japanischen Autos und Elektronik in den USA hat einen signifikanten Einfluss auf den Wert der Währungen beider Länder, und in der Folge auch auf das USD/JPY-Paar.
  • Veränderungen der Wechselkurse der anderen JPY-Paare, wie EUR/JPY, GBP/JPY und CHF/JPY haben in der Regel auch auf USD/JPY großen Einfluss.