CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 74% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie wirklich verstehen, wie CFDs funktionieren und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko des Verlustes Ihres Geldes zu tragen.
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 73% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie wirklich verstehen, wie CFDs funktionieren und, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko des Verlustes Ihres Geldes zu tragen.

Aftermarket-Bericht

Aftermarket-Bericht

Was ist ein Aftermarket-Bericht?

Ein Aftermarket-Bericht ist der erste Bericht, der von einem Unternehmen veröffentlicht wird, nachdem es mit dem Handel an öffentlichen Börsen begonnen hat. Bevor ein Unternehmen mit dem Handel an der Börse beginnt, bewertet eine Investmentbank typischerweise den Wert des Unternehmens und legt fest, wie dieser Wert in jene Aktien aufgeteilt wird, die an die Öffentlichkeit verkauft werden. Nachdem die ursprünglichen Verkäufe von Aktien an große Investoren, bekannt als Primärmarkt, getätigt wurden, kann das Unternehmen an einer der bedeutenden Börsen, wie beispielsweise der New York Stock Exchange (NYSE) oder der NASDAQ, gehandelt werden. Beschließen einige der ursprünglichen Anleger, einige (oder alle) ihrer Aktienanteile zu verkaufen, können sie nun Investoren jeder Größe kaufen.

Sobald die Angebote auf dem Sekundärmarkt erscheinen, gibt das Unternehmen einen Aftermarket-Bericht heraus, in dem der Name des Unternehmens, sein Tickersymbol, das Angebotsdatum sowie die Angebots- und Schlusskurse angegeben sind. Aftermarket-Berichte liefern häufig zusätzliche Informationen, einschließlich Finanzdaten und -kennzahlen sowie eine Unternehmensbeschreibung.

Wie verwendet man einen Aftermarket-Bericht?

Aftermarket-Berichte sind für Anleger äußerst hilfreich, um das anfängliche öffentliche Interesse an einem neu gehandelten Unternehmen zu messen. Sie können keine Garantie dafür geben, wie sich der Marktwert des Unternehmens in Zukunft entwickeln wird, geben Investoren und Händlern jedoch eine vernünftige Vorstellung davon, wonach sie suchen sollten, und ob der Kauf von Aktien zu einem frühen Zeitpunkt eine kluge Investition wäre. CFD-Trader können entsprechend ihrer Annahme darüber investieren, wie der Marktpreis in den Tagen unmittelbar nach einem Aftermarket-Bericht reagieren wird.

Ähnlich dem Aftermarket-Bericht

NASDAQ
NYSE

- A -
Jetzt gratis anmelden
Erstellen Sie ein Demo-Konto, üben Sie ohne Risiko mit virtuellem Geld.